Sie sind hier: Startseite Höhlen im Zürcher Oberland

Projekt

erstellt von Richard Graf zuletzt verändert: 07.04.2019 09:09

Für die Publikation «Höhlen im Zürcher Oberland» als Beitrag zum «Speläologischen Inventar der Schweiz» bearbeiten Mitglieder der Ostschweizerischen Gesellschaft für Höhlenforschung (OGH) und der Arbeitsgemeinschaft für Speläologie Regensdorf (AGS-R) die Höhlen im Zürcher Oberland. Die vielen Tobel werden begangen und dabei diverse Hohlräume erfasst. Hinweise dazu erhalten wir aus der Literatur, aus Wanderberichten und durch Tipps von der lokalen Bevölkerung. Wir sind für jeden Hinweis dankbar!

In der Zwischenzeit wurden mehrere Objekte im Gebiet Hintertöss erfasst und bearbeitet. Im Weiteren werden Hinweise aus Geschichten und Sagen überprüft.

Für den Besuch der Höhlen werden eine Stirnlampe, Bergschuhe oder Stiefel empfohlen. Äste u.ä. haben im «Wohnzimmer» der dort wohnenden Tiere nichts zu suchen.

Leider werden auch die Hohlräume der entlegenen Gubels mit Teppichen, Kübeln, Kühlboxen u.s.w. verschmutzt.

 

Stand Ende März 2019

  • 34 Höhlen berabeitet
  • 25 Tobel begangen und die Felswände kartiert

 

 

 

 

mehr....

Anmelden


Passwort vergessen?
Termine
Monatshöck Juli 03.07.2019 19:00 - 21:30 — Museum Graphos, Zeughausareal Uster
Forschungslager Zwinglipass 2019 13.07.2019 - 19.07.2019 — SAC-Hütte Zwinglipass
Forschungslager Wägital 2019 01.08.2019 - 07.08.2019 — Lufthütte, Wägital
Monatshöck August 07.08.2019 19:00 - 21:30 — Museum Graphos, Zeughausareal Uster
14. Nationaler Kongress für Höhlenforschung, 2019 09.08.2019 - 12.08.2019 — Interlaken
Frühere Termine…
Kommende Termine…