Sie sind hier: Startseite News Ardèche-Ausflug 2017

Ardèche-Ausflug 2017

erstellt von Adrian Ochsenbein zuletzt verändert: 06.04.2018 22:07
Ardèche-Ausflug 2017

Baume de Salène

Der traditionelle Ardèche-Ausflug erfolgte dieses Jahr erstmalig im Herbst. Auch dieses Mal reiste eine muntere Erwachsenen- und Kinderschar nach Südfrankreich. Da unser angestammter Campingplatz in der Herbstzeit geschlossen hat, mussten wir mit dem Campingplatz La Rouvière in der Ardèche-Schlucht vorlieb nehmen. Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir mit den Kindern einige Höhlen-Klassiker in der Region besuchen. Daneben war es uns möglich, dank langanhaltender Trockenheit Höhlen zu besuchen, die normalerweise durch Wasser verschlossen bleiben. In diesen Höhlen gab es gigantische Höhlensäle und unberührten Sinter zu bestaunen. Neben riesigen Welsen (Siluridae) ist der zunehmende Kohlenstoffdioxid-Gehalt in den Höhlen der Region ein ernsthaftes Problem. Während einige wegen der angriffslustigen Welse Albträume hatten, machten andere den Kohlenstoffdioxid-Gehalt in den Höhlen für die vereinzelt vorkommenden, morgendlichen Kopfschmerzen verantwortlich. Vermutlich liegt der Ursprung dieser Kopfschmerzen vielmehr in dem allabendlichen Konsum von südfranzösischem Süsswein… An dieser Stelle noch einmal besten Dank an Herrn S. für die Organisation der Ferienwoche.

Bilder

Text: Adrian Ochsenbein
Bild: Andreas Schwarz

« November 2020 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Termine
Dezember: Barbarahöck 02.12.2020 19:00 - 21:30 — Eventraum K1, Zeughausareal Uster
Pommeranzenhöhle 29.12.2020 00:00
Januarhöck 2021 06.01.2021 19:00 - 22:30 — Eventraum K1, Zeughausareal Uster
Techniktraining 13.01.2021 17:00 - 21:00 — Vertic Pro, Sulzerallee 34, Winterthur
Aufräumen Materiallager und Archiv 14.01.2021 15:00 - 22:00 — Uster
Frühere Termine…
Kommende Termine…