Sie sind hier: Startseite News Filmen im Alpstein

Filmen im Alpstein

erstellt von Richard Graf zuletzt verändert: 02.08.2016 21:53
Filmen im Alpstein

Bereit für den Einstieg zum Filmen

Viktor Rohner produziert eine Filmreihe im dem der Alpstein eine zentrale Rolle spielt. Jeden Tag wird eine Wanderung unternommen und einem speziellen Thema gewidmet. Am 22. Juni lautete das Thema «Höhlen».

Rolf Sorg und Richi Graf fuhren am Morgen auf den Säntis und trafen im Rest. Alter Säntis die Filmschaffenden. Vom Höhlenfotografieren her sind wir uns gewohnt, dass solche Projekte zeitintensiv sind. So liessen wir die Wanderzeiten auf den Wegweisern unbeachtet und wanderten über den Lisengrat zum Rotsteinpass. Natürlich immer mit Zwischenhalten zwecks filmen. Die Vorbesprechungen mit allen Beteiligten führten dazu, dass wenige Sequenzen wiederholt werden mussten.

Auf dem Rotsteinpass wurden wir vom Wirtepaar Anita und Albert Wyss-Rusch empfangen und verköstigt. Gestärkt zogen wir zwischen 45 Steinböcken hindurch Richtung Altmannsattel weiter. Albert Wyss schaufelte in den reichlich vorhanden Schnee einen Weg und somit kamen wir ohne grösseren Probleme auf dem Altmannsattel an.

Oben angelangt,sahen wir den erwarteten Schnee. Rolf stieg etwas schneller ab um nach zu schauen, welcher Höhleneingang eventuell offen ist. Wir hatten Glück. Dank Höhlenwind und erwärmten Karstgestein war der Eingang zum F10 frei. Als Kameramann Andi mit Höhlenkombi und Helm eingekleidet bereitstand stieg er mit Rolf in die Höhle ein. Rund 25 m konnte ohne techn. Ausrüstung begangen werden.

Viktor interviewte Richi über die Höhelnforschung im allgemeinen und die Forschung auf dem Zwinglipass. Rolf präsentierte sich als Model mit der entsprechenden Ausrüstung die so gezeigt und erklärt werden konnte.

Die Filmerei benötigte seine Zeit und gegen 18.00Uhr erreichten wir die Zwinglipasshütte. Rolf stieg nach kurzem Durstlöschen nach Wildhaus ab während die restlichen Teilnehmer noch weiter über die Höhlen im Alpstein plauderten.

Der Film wird am 1. August um 18.15Uhr auf Tele Ostschweiz gesendet.

Die Filme 2015 können unter http://tvo-online.ch/vom-bodesee-in-alpstei angesehen werden.

Für 2016 heisst die Serie: «De Alpstei und sini Gheimnis». Link: http://www.tvo-online.ch/mediasicht/44105

Artikelaktionen
« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Termine
Monatshöck November 01.11.2017 19:00 - 22:00 — Höcklokal Uster
Höhlenrettungsübung Kolonne 7 04.11.2017 - 05.11.2017 — Bregenzerwald
Barbara-Höck 06.12.2017 19:00 - 22:00 — Höcklokal Uster
Technikkurs SpeleoSecours Region 7 05.05.2018 09:00 - 17:00 — Noch offen
Frühere Termine…
Kommende Termine…